Bacopa Monnieri Brahmi

Bacopa Monnieri Brahmi

40,00  40,00 

Add to Wishlist
Add to Wishlist
Artikelnummer: 100131 Kategorien: ,

Share this product

Beschreibung

Diese Informationen stellen Zusatzinformationen für Ärzte und Heilpraktiker dar und ersetzen keine ärztliche Beratung!

Bacopa Monnieri Brahmi

Herkunft:

Indien und Hinterindien, dem heutigen Thailand. Man findet sie jedoch auch in anderen Ländern wie Karibik, Mexiko, Nord- und Südamerika sowie in Australien und Regionen Afrikas. Bacopa monnieri zählt zu den Wegerich-Gewächsen. Es wird seit Jahrtausenden in den alten Kulturen zur Behandlung von Epilepsie, asthmatischen Symptomen und als Nootropika in der traditionellen Thailändischen Medizin und in Indien im Ayurveda eingesetzt. Verwendet werden die Blätter der emersen tropischen Sumpfpflanze.

Wirkung:

In Indien als Brahmi und in Thailand als ya brome bezeichnet, steigert Brahmi die „intellektuellen Fähigkeiten„.

Diese Heilpflanze zählt zu den bestuntersuchten weltweit. Das Wirkungsspektrum der Heilpflanze ist breit gefächert. In unzähligen Studien wird Brahmi eine sichere Wirkung bei Lernschwäche und bei der immer stärker verbreiteten Demenz, besonders im fortgeschrittenen Alter, attestiert. Das macht Brahmi zur hochinteressanten Heilpflanze speziell für ältere Menschen, deren Gedächtnisleistung mit zunehmendem Alter nachlässt. Dabei handelt es sich um einen natürlichen Alterungsprozess, der auf einen Abbau von Neurotransmittern im Gehirn zurückzuführen ist. Je mehr Neurotransmitter abgebaut werden, desto langsamer werden die Informationen zwischen den Nervenzellen übertragen. Dieser degenerative Vorgang findet hauptsächlich im Hippocampus statt – einer Region, die für die Gedächtnisbildung verantwortlich ist.

In der ayurvedischen Medizin wird Bacopa monnieri (auch kleines Fettblatt genannt) vorwiegend zur Behandlung von Epilepsie und Asthma verwendet. In unseren Breiten rücken die Blätter der Pflanze als natürliches Gehirndoping-Mittel immer stärker in den Mittelpunkt. Außerdem fördert sie die kognitiven Fähigkeiten und wirkt anxiolytisch (angstlösend).

Der Stickstoff in der Pflanze wirkt sich entspannend auf die Blutgefäße aus. Durch die anregende und zugleich beruhigende Wirkung kann Brahmi Bacopa bei Nervosität und Angststörungen helfen, wobei die Pflanze dabei nicht müde macht.

Indikation:

Förderung der Gehirnleistung, Merkfähigkeit in der Jugend (schulische Leistung) ebenso wie im Alter (Demenz), Vergesslichkeit, Panikattacken, Parkinson, Schilddrüsenunterfunktion, Schmerzen, Schwindel, Schlafstörungen, negative Gemütszustände, uvm.

Dosierung:

Grundsätzlich mit Ihrem Arzt oder Therapeuten besprechen. Im Normalfall 1-4 Kapseln, zumeist 2×2 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten. Brahmi ist fettlöslich und sollte am besten mit fetthaltiger Nahrung und nicht auf nüchternen Magen eingenommen werden.

Kontraindikation:

keine bekannt, nicht überdosieren
Brahmi ist ein rein pflanzliches Heilkraut. Die Wirkung von Brahmi entfaltet sich erst nach einer Einnahmedauer von 8 bis 12 Wochen. Je länger die Einnahme von Brahmi, desto besser wird die Wirkung.

Zu beachten:

Gegenanzeigen sind Schwangerschaft und Stillzeit (zu wenig erforscht), ein langsamer Herzschlag, bei hohen Dosierungen Magengeschwüre, Kinderwunsch und Schilddrüsenüberfunktion.

Durch seine beruhigende Wirkung kann Brahmi zu Schwäche in der Muskulatur führen. Ein weiterer Nebeneffekt ist ein trockener Mund.

Inhaltsstoffe:

Die entscheidenden Wirkstoffe in Bacopa monnieri sind Bacosid A, Bacosid B sowie Saponine und viele andere Substanzen wie Flavonoide (Apigenin, Luteolin, …) und sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe. Sie zusammen machen Brahmi als „Crude powder“ (= reines oder rohes Pulver) exakt dosiert zur echten Heilpflanze.

Anders als etwa bei Cayenne Extrakt von „Paeon natura“, bei dem durch Alkohol das gewünschte Agens gewonnen wird, würde dieser Weg bei Brahmi kontraproduktiv wirken. Hier kann die hohe Wirksamkeit und Effizienz der Wildpflanze nur durch die schonende Trocknung gewährleistet werden. Oft werden in Europa jedoch Extrakte aus Alkohol oder durch Destillation gewonnen, wodurch die wichtigen Inhaltsstoffe verloren gehen und das Produkt denaturiert.

Packungsgröße:

100 Kapseln zu 500 mg

Substanz:

Brahmi bzw. Bacopa Monnieri. 100 % Crude powder der sprühgetrockneten Blätter.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bacopa Monnieri Brahmi“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.